Kreisstraße bei Dodenau wegen Fahrbahnerneuerung gesperrt

Montag, den 08. April 2019 um 12:11 Uhr Verfasst von  Klaus Rohde
Die K 114 ist bei Dodenau gesperrt, die Umleitungsempfehliungen sind ausgeschildert worden. Die K 114 ist bei Dodenau gesperrt, die Umleitungsempfehliungen sind ausgeschildert worden. Symbolfoto: 112-magazin

BATTENBERG. Die Kreisstraße 114 bei Battenberg-Dodenau muss wegen einer Fahrbahnerneuerung, ab dem 8. April 2019 gesperrt werden.

Am heutigen Montag beginnen auf einem Teilabschnitt der K 114 zwischen Hobe und der Einmündung in die L 3382 bei Battenberg-Dodenau die Straßenbauarbeiten zur Erneuerung der Fahrbahn. Auf einem etwa einen Kilometer langen Streckenabschnitt wird die K 114 mit einer neuen Decke versehen.

Da die Bauarbeiten aus Gründen des Arbeitsschutzes und der Gewährleistung der Verkehrssicherheit nur unter einer Vollsperrung ausgeführt werden können, muss der Kreisstraßenabschnitt während der voraussichtlich bis zum 27. April 2019 dauernden Arbeiten gesperrt werden.

Die Umleitungen sind ausgeschildert. 

-Anzeige-


Zuletzt geändert am Montag, den 08. April 2019 um 12:18 Uhr