Lieferwagen rollt weg: Fahrer mit Fuß eingeklemmt

Dienstag, den 03. Juli 2012 um 15:38 Uhr Verfasst von 
Ein 58-Jähriger Fahrer wurde am Dienstagnachmittag mit dem Fuß unter dem Rad seines Lieferwagens eingklemmt. Er hatte jedoch Glück im Unglück. Ein 58-Jähriger Fahrer wurde am Dienstagnachmittag mit dem Fuß unter dem Rad seines Lieferwagens eingklemmt. Er hatte jedoch Glück im Unglück. Foto: büd / Archiv

RUDERSDORF. Glück im Unglück hatte am Dienstagnachmittag ein 58-jähriger Fahrer eines Lieferfahrzeuges, als er mit einem Fuß unter einem Rad eingeklemmt wurde.

Wie die Polizei mitteilte, vergaß er sein Fahrzeug auf einem leicht ansteigenden Wirtschaftsweg richtig zu sichern. Als er seinen Lieferwagen verlassen wollte, rollte dieser plötzlich los. Der 58-jährige Fahrer wurde mit einem Fuß unter einem Rad eingeklemmt.

Durch die schnelle Hilfe herbei eilender Anwohner und Passanten konnte der Fahrer jedoch schnell aus seiner misslischen Lage befreit werden. Er wurde anschließnd mit einem Rettungswagen zur Kontrolle in ein Siegener Krankenhaus gebracht.

Zuletzt geändert am Dienstag, den 03. Juli 2012 um 16:52 Uhr