Rentner von Auto erfasst, schwer verletzt: Hubschrauber

Freitag, den 12. August 2016 um 07:24 Uhr Verfasst von  Sascha Pfannstiel
Schwerer Unfall in der Marsberger Innenstadt: An dieser Kreuzung Am Burghof wurde am Donnerstag ein Fußgänger von einem Auto erfasst und schwer verletzt. Schwerer Unfall in der Marsberger Innenstadt: An dieser Kreuzung Am Burghof wurde am Donnerstag ein Fußgänger von einem Auto erfasst und schwer verletzt. Fotos: pfa

MARSBERG. Ein 86 Jahre alter Fußgänger ist in der Marsberger Innenstadt von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Rettungskräfte und die Notärztin versorgten den Rentner, der mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen wurde.

Der schwere Unfall passierte am Donnerstag gegen 16.15 Uhr an der Einmündung Am Burghof/Bülberg. Ein 56 Jahre alter Autofahrer aus Marsberg bog, von der Straße Am Burghof kommend, in den Bülberg ein. Nach etwa zehn Metern erfasste der VW Golf den Rentner, der zu Fuß mit einem Rollator unterwegs war und gerade die Straße überquerte. Der Rentner stürzte nach dem Anstoß zu Boden und blieb mit schweren Verletzungen liegen.

Die Besatzung eines Rettungswagens und die Marsberger Notärztin eilten zur Unfallstelle, versorgten den Schwerverletzten und forderten für den Transport in eine Klinik einen Rettungshubschrauber an. Die Besatzung der Maschine Christoph 7 aus Kassel übernahm den Einsatz und flog nach Marsberg. Weil der Hubschrauber ursprünglich direkt an der Einsatzstelle landen sollte, rückte zur Absicherung die Marsberger Feuerwehr aus. Die Brandschützer sperrten die Kreuzung Am Burghof/Weist ab, der Pilot wählte jedoch zur Landung den Parkplatz vor der Sporthalle in der Straße Trift.

Dorthin brachten die Rettungskräfte den schwer verletzten Fußgänger. Nach weiterer gemeinsamer Versorgung im RTW lagerten die Einsatzkräfte den Patienten in den Hubschrauber um, der dann gegen 17.30 Uhr wieder abhob und Kurs auf eine Klinik in Kassel nahm. (pfa)


Kurz vor diesem Einsatz war die Marsberger Feuerwehr bereits zu einem Kellerbrand gerufen worden:
Defekter Wäschetrockner löst Kellerbrand in Marsberg aus (11.08.2016)

Zuletzt geändert am Samstag, den 13. August 2016 um 07:15 Uhr