Artikel nach Markierung anzeigen: Warnung

KATWARN: Bei Katastrophen schnelle Info aufs Mobiltelefon

Mittwoch, den 11. November 2015 um 22:36 Uhr
WALDECK-FRANKENBERG. Um im Gefahrenfall die Menschen schnell zu informieren, bietet der Landkreis Waldeck-Frankenberg ab sofort ein Warnsystem per Mobiltelefon an. Im Katastrophenfall erhalten so alle Bürger, die sich vorher für diesen Service registriert haben, kostenlos…
Veröffentlicht in Feuerwehr

Hitze setzt Wetterfröschen zu: Warnung vor Schnee im Juli

Mittwoch, den 01. Juli 2015 um 09:23 Uhr
WALDECK-FRANKENBERG. Endlich ist der Sommer da, und schon setzt die Hitze den Menschen im Lande zu. Das treibt mitunter kuriose Blüten, wie eine Meldung der offenbar wärmegeplagten Wetterfrösche in der Vorhersagezentrale in Offenbach zeigt -…
Veröffentlicht in Polizei

Teerarbeiten: Polizei warnt vor reisenden Handwerkern

Donnerstag, den 06. November 2014 um 18:26 Uhr
WALDECK-FRANKENBERG. Achtung, aufgepasst: Die Polizei warnt die Menschen im Landkreis vor reisenden Handwerkern, die Teerarbeiten anbieten. Insbesondere raten die Beamten vor voreiligen Aufträgen ab. Weiter machen sie darauf aufmerksam, dass die Beschäftigung von reisenden Handwerkern…
Veröffentlicht in Polizei

Erst innig umarmt, dann Geld geklaut

Mittwoch, den 08. Februar 2012 um 14:28 Uhr
WALDECK-FRANKENBERG/SCHMALLENBERG. Die Masche ist oft die gleiche: Zwei Frauen sprechen in oder vor einem Supermarkt einen arglosen Kunden an und betteln um Geld. Falls sie etwas bekommen, umarmen sie den Spender überschwenglich – und bedienen sich…

Polizei warnt: Nicht auf E-Mail-Angebote eingehen

Mittwoch, den 31. August 2011 um 14:56 Uhr
KORBACH. Das Polizeipräsidium warnt: Mit vermeintlich lukrativen Jobangeboten bei Verdienstmöglichkeiten zwischen 2000 und 8000 Euro wird in seit kurzem verbreiteten E-Mails gelockt - wer sich auf dieses Angebot einlässt, macht sich strafbar. In den besagten E-Mails wird Folgendes…
Veröffentlicht in Internet
«StartZurück12WeiterEnde»
Seite 2 von 2