Artikel nach Markierung anzeigen: Waffe

Personen mit japanischem Kurzschwert angegriffen

Samstag, den 28. Januar 2012 um 08:54 Uhr
SIEGEN. Am frühen Samstagmorgen gegen 1 Uhr, ging eine zehnköpfige Personengruppe von der Ziegelwerkstraße auf das Gelände der Siegerlandhalle. Ein 25-jähriger polizeibekannter Mann, der in der Ziegelwerkstraße wohnt, fühlte sich offensichtlich durch die Gruppe gestört…
Veröffentlicht in SI Retter

Waffe entpuppt sich als Regenschirm

Donnerstag, den 12. Januar 2012 um 06:43 Uhr
HÜNFELD. Einen Großeinsatz der Polizei haben besorgte Anwohner im Schulviertel der osthessischen Stadt Hünfeld ausgelöst. Der vermeintliche Schütze entpuppte sich als wasserscheuer Bürger. Am Mittwochmorgen hatte die Polizei gegen 08.45 Uhreinen Hinweis auf eine bewaffnete…
Veröffentlicht in KS Polizei

Lebensmüder löst Großeinsatz aus

Mittwoch, den 14. Dezember 2011 um 05:50 Uhr
KASSEL. Ein lebensmüder und polizeibekannter Mann hat sowohl Polizei und Rettungsdienste über viele Stunden in Atem gehalten. Nach gut acht Stunden nahmen Spezialkräfte den 32-Jährigen am späten Abend fest. Der Mann hatte sich am Dienstag…
Veröffentlicht in KS Polizei

Mit Waffe rumgefuchtelt: Polizeieinsatz

Donnerstag, den 11. August 2011 um 13:41 Uhr
KASSEL. Einen größeren Polizeieinsatz hat ein 16-jähriger ausgelöst, nachdem er mit einer Waffe beobachtet wurde. Der Teenager war am Donnerstag gegen 18 Uhr von einer aufmerksamen Frau an der Straßenbahnhaltestelle Altmarkt dabei beobachtet worden, als er…
Veröffentlicht in Polizei
«StartZurück123456WeiterEnde»
Seite 6 von 6