Artikel nach Markierung anzeigen: Suizid

Tödliche Verletzungen selbst zugefügt

Donnerstag, den 19. April 2012 um 14:13 Uhr
WOLFHAGEN. Die Umstände, die zum Tod des 63 Jahre alten Peter Stephan G. aus Wolfhagen führten, sind nach übereinstimmender Auffassung von Polizei, Staatsanwaltschaft, Gerichtsmedizin und der Kriminalwissenschaft beim Hessischen Landeskriminalamt geklärt. Der Mann hatte sich…
Veröffentlicht in KS Polizei

Suizidandrohung nur zum Spaß: Großeinsatz

Montag, den 03. Mai 2010 um 09:55 Uhr
BAD AROLSEN. Aus Spaß haben junge Leute den Selbstmord einer Schwangeren angekündigt - Großeinsatz der Rettungskräfte. Bei der Arolser Polizei hatte am späten Sonntagabend eine junge Frau angerufen und angegeben, schwanger zu sein und sich…
Veröffentlicht in Retter
«StartZurück12WeiterEnde»
Seite 2 von 2