Artikel nach Markierung anzeigen: Handfesseln

Drogen im Blut: Kraftfahrer wehrt sich

Mittwoch, den 16. Januar 2019 um 13:06 Uhr
ARNSBERG. Ein 22-jähriger Berufskraftfahrer wehrte sich am Montag, den 14. Januar gegen eine Blutprobe. Wie sich herausstellte, stand der Mann unter Drogeneinfluss. Gegen 15.20 Uhr wurde der Sattelzug des Mannes an der Hüstener Straße angehalten…
Veröffentlicht in HSK Polizei

Einbruch: Betrunkener verwechselt Wohnungstür

Donnerstag, den 15. November 2018 um 14:15 Uhr
BAD LIPPSPRINGE. Ein Betrunkener hat am Mittwochabend für einen Polizeieinsatz in Bad Lippspringe gesorgt, nachdem er sich mit seiner Wohnungstür vertan hatte. Gegen 19.05 Uhr hatte der 56-Jährige ein Reihenhaus an der Hermannstraße betreten und…
Veröffentlicht in PB Polizei

Täter auf der Flucht - keine Anhalter mitnehmen

Montag, den 08. Oktober 2018 um 14:17 Uhr
MARSBERG. Von dem Straftäter, der am Freitagmorgen gegen 9.45 Uhr aus einem Marsberger Krankenhaus in der Marienstraße geflohen ist, fehlt weiterhin jede Spur, wie Polizeisprecher Holger Glaremin am Montag auf Nachfrage von 112-magazin.de mitteilte. Wahrscheinlich,…
Veröffentlicht in Polizei

Betrunkener Unfallflüchtiger beschimpft Beamte - Festnahme

Mittwoch, den 25. Juli 2018 um 15:44 Uhr
WINTERBERG. Am Dienstagabend fuhr ein Auto in Niedersfeld gegen eine Mauer. Die Täter schoben das Auto zurück auf die Straße, beleidigten die Anwohner, wechselten den Fahrer und flüchteten.Gegen 22.30 Uhr kam das Auto auf der…
Veröffentlicht in HSK Polizei

Bundespolizei nimmt Serben fest

Dienstag, den 28. November 2017 um 12:57 Uhr
DORTMUND. Einsatzkräfte der Bundespolizei konnten Montagmittag einen mit einem Europäischen Haftbefehl gesuchten Serben am Dortmunder Flughafen festnehmen. Der 37-Jährige versuchte am 27. November gegen 14 Uhr mit einem Flug aus Nis (Serbien) am Dortmunder Flughafen…
Veröffentlicht in PB Polizei
BAD BERLEBURG. Tritte, Beleidigungen und sogar ein Kopfstoß: Bei zwei Einsätzen am Wochenende waren die Beamten der Polizei in Bad Berleburg erheblichem Widerstand ausgesetzt. In beiden Fällen wurden die Polizisten von jungen Afrikanern attackiert -…
Veröffentlicht in SI Polizei

Randalierer wirft im Zug mit Flaschen - drei Polizisten verletzt

Dienstag, den 18. November 2014 um 16:44 Uhr
KASSEL/GIESSEN. Während der Zugfahrt von Kassel nach Gießen ist am Montagabend ein 31-Jähriger aus Wehretal im Werra-Meißner-Kreis ausgerastet: Er pöbelte gegen 18 Uhr grundlos herum und bewarf Mitreisende mit leeren Bierflaschen. Glücklicherweise wurde dabei niemand…
Veröffentlicht in KS Polizei