Artikel nach Markierung anzeigen: Flugzeugabsturz

Allendorf (Eder): Flugzeugabsturz durch Kraftstoffmangel

Mittwoch, den 15. März 2017 um 12:30 Uhr
ALLENDORF (EDER). Der Flugzeugabsturz bei Allendorf Ende September 2016 ist offenbar auf einen Fehler des allein in der Maschine sitzenden Piloten zurückzuführen: Nach Untersuchungen der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung (BFU) war der Motor der Piper ausgefallen,…
Veröffentlicht in Polizei
Fotogalerie verfgbar

Völlig zerstörte Piper nach Flugzeugabsturz geborgen

Mittwoch, den 28. September 2016 um 11:26 Uhr
ALLENDORF (EDER). Am Tag nach dem Flugzeugabsturz von Allendorf wird die Kraft, die bei dem Unglück wirkte, offenbar: Die Piper wurde bei dem Unglück völlig zerstört - ein Wunder, dass der 29-Jährige, der die einmotorige…
Veröffentlicht in Polizei
Fotogalerie verfgbar

Allendorf: Kurz vor Absturz technische Probleme gemeldet

Mittwoch, den 28. September 2016 um 07:16 Uhr
ALLENDORF (EDER). Der am Dienstagabend mit einer Piper bei Allendorf abgestürzte Pilot schwebt in Lebensgefahr. Das teilte die Polizei am Mittwochmorgen mit. Bei dem Piloten handelt es sich um einen 29-jährigen Flugschüler aus Rudolstadt in…
Veröffentlicht in Polizei
Fotogalerie verfgbar
Video verfgbar
ALLENDORF (EDER). Schwere Verletzungen hat der Pilot eines einmotorigen Flugzeugs erlitten, als er am Dienstagabend bei Allendorf im Wald abstürzte. Der Mann, der auf dem naheliegenden Flughafen landen wollte, saß allein in seiner Piper PA28.…
Veröffentlicht in Polizei
Fotogalerie verfgbar
Video verfgbar
KASSEL/NIESTE. Ein 67 Jahre alter Privatpilot aus Thüringen ist am Karfreitag beim Absturz seines Kleinflugzeugs im Waldgebiet zwischen Nieste und Kleinalmerode ums Leben gekommen. Zahlreiche Einsatzkräfte hatten nach einem Zeugenhinweis stundenlang nach der Absturzstelle gesucht.…
Veröffentlicht in KS Polizei

Polizeihubschrauber wertvolle Hilfe bei Vermisstensuchen

Donnerstag, den 05. Februar 2015 um 19:47 Uhr
WALDECK-FRANKENBERG. Hubschrauberbesatzungen der hessischen Polizeifliegerstaffel haben im vergangenen Jahr 48 vermisste Personen gefunden - auch in Waldeck-Frankenberg. Hier waren die Maschinen mehrfach auch nach Verbrechen oder zu Übungen im Einsatz. Hessenweit spürten die Besatzungen der…
Veröffentlicht in Polizei

Flugzeugabsturz mit einem Toten: Ursache bleibt ungeklärt

Samstag, den 11. Oktober 2014 um 14:27 Uhr
NIEDER-WERBE. Der Grund für den Absturz eines Segelflugzeugs bei Nieder-Werbe mit einem Toten vor drei Monaten bleibt wohl ungeklärt: Die zuständige Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung in Braunschweig benennt in ihrem Abschlussbericht keine Unglücksursache. Die Flugschreiberdaten lassen…
Veröffentlicht in Polizei
Fotogalerie verfgbar

Flugzeugabsturz mit zwei Toten: Ermittlungen dauern an

Freitag, den 12. September 2014 um 19:57 Uhr
NEUKIRCHEN. Das am Donnerstag bei Neukirchen-Nausis abgestürzte Kleinflugzeug ist auf der Insel Juist gestartet. Das berichtete die Polizei am Freitag. Die Absturzursache ist weiter unklar. Zur Identität der beiden Toten machten die Ermittler keine Angaben,…
Veröffentlicht in HR Polizei

Kleinflugzeug abgestürzt: Vermutlich zwei Tote

Donnerstag, den 11. September 2014 um 15:44 Uhr
NEUKIRCHEN. Beim Absturz eines Kleinflugzeugs sind am Donnerstagnachmittag offenbar beide Insassen ums Leben gekommen. Die Absturzstelle befindet sich nach einer ersten Meldung der Polizei im südlichen Schwalm-Eder-Kreis in der Nähe des Neukirchener Ortsteils Nausis. Zu…
Veröffentlicht in HR Polizei

Flugzeugabsturz mit einem Toten: Ursache weiter unklar

Sonntag, den 10. August 2014 um 07:00 Uhr
NIEDER-WERBE. Auch vier Wochen nach dem Absturz eines Segelflugzeugs bei Nieder-Werbe mit einem Toten ist die Unglücksursache noch nicht geklärt. Die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung (BFU) in Braunschweig ermittelt. Der Pilot war am Samstag, 12. Juli,…
Veröffentlicht in Polizei
Fotogalerie verfgbar
«StartZurück123WeiterEnde»
Seite 1 von 3