Artikel nach Markierung anzeigen: Betrug

"Schnäppchen" im Internet können teuer werden

Dienstag, den 23. Juni 2020 um 07:17 Uhr
WALDECK-FRANKENBERG. Ein Schnäppchen im Internet: Viele Menschen freuen sich, wenn sie ein vermeintliches Schnäppchen im Internet entdeckt haben. Diese "Schnäppchen" erweisen sich aber oft als Betrug. Für Kriminelle ist das Online-Shopping ein lukratives Geschäft. Mittels…
Veröffentlicht in Blitzer
WALDECK-FRANKENBERG. In den vergangenen Wochen gab es mehrere Anzeigen und Meldungen bei der Polizei, weil sich Anrufer als Bankmitarbeiter ausgaben und versuchten, die Angerufenen zu betrügen. Es entstand zwar kein Schaden, die Polizei warnt dennoch…
Veröffentlicht in Polizei

Telefonbetrüger in Waldeck-Frankenberg aktiv

Mittwoch, den 25. März 2020 um 12:17 Uhr
KORBACH. Die Korbacher Polizei weist erneut auf Telefonbetrüger hin, die derzeit in Waldeck-Frankenberg aktiv sind. Ein Mann aus Waldeck-Frankenberg wurde durch einen dieser Betrüger beinahe um 14.000 Euro erleichtert.Was war passiert?Ein Mann meldete sich am…
Veröffentlicht in Polizei

Betrüger in Schutzanzügen im Landkreis unterwegs

Freitag, den 20. März 2020 um 13:53 Uhr
WALDECK-FRANKENBERG. Der Erste Kreisbeigeordnete und Gesundheitsdezernent Karl-Friedrich Frese warnt die Bevölkerung vor Personen, die derzeit in Vollschutzanzügen im Landkreis Waldeck-Frankenberg unterwegs sind, sich als Mitarbeiter des Gesundheitsamtes ausgeben und Einlass in Privatwohnungen verlangen."Bei diesen Personen…
Veröffentlicht in Polizei

Fahndung nach Betrug: Polizei veröffentlicht Foto

Sonntag, den 09. Februar 2020 um 11:24 Uhr
OLSBERG. Die Polizei ist auf der Suche nach dieser unbekannten Frau. Sie bot am 29. Mai 2019 einer anderen Frau ihre Hilfe beim Geld abheben an. Die Geschädigte übergab ihre EC-Karte und ihren PIN an…
Veröffentlicht in HSK Polizei

Dreister Diebstahl - Täter geben sich als Finanzbeamte aus

Dienstag, den 07. Januar 2020 um 07:52 Uhr
PADERBORN. Am Samstagvormittag ist eine Frau in ihrer Wohnung am Malvenweg Opfer von dreisten Trickdieben geworden. Die Täter hatten sich als Finanzbeamte ausgegeben und Bargeld sowie Schmuck entwendet. Gegen 10.15 Uhr klingelten die Täter an…
Veröffentlicht in PB Polizei

Betrug: Über 10.000 Euro an "heiratswilligen" Mann überwiesen

Samstag, den 28. Dezember 2019 um 12:12 Uhr
WALDECK-FRANKENBERG. Sie sprechen von der großen Liebe, wollen aber nur an das Vermögen - die Polizei warnt vor "Love Scamming", einer modernen Form des Heiratsschwindels. Dabei handelt es sich um Täter, die in sozialen Netzwerken…
Veröffentlicht in Polizei

Betrüger mit Microsoft-Masche erfolgreich

Donnerstag, den 14. November 2019 um 13:28 Uhr
MARBURG. Nicht nur Schockanrufer, Enkeltrickbetrüger oder falsche Polizeibeamte rufen immer mal wieder an - auch die angeblichen Mitarbeiter von Microsoft versuchen es regelmäßig. Leider sind diese Betrüger am Telefon trotz aller Warnungen und Hinweise ab…
Veröffentlicht in MR Polizei
MESCHEDE. Die Polizei im Hochsauerlandkreis  hat  zwei Deutsche festgenommen, die sich fälschlicherweise als Polizisten ausgegeben haben.  Am Telefon geben sie an helfen zu wollen. Tatsächlich hatten die beiden Frauen aber nur ein Ziel: Das Geld…
Veröffentlicht in HSK Polizei

Betrüger gibt sich als Microsoftmitarbeiter aus, Polizei warnt

Dienstag, den 17. September 2019 um 12:58 Uhr
BAD AROLSEN. Im Landkreis Waldeck-Frankenberg sind der Polizei erneut Anrufe von angeblichen Microsoftmitarbeitern bekannt geworden. Diese Betrugsmasche ist bereits länger bekannt. Da aber, wie in einem Fall aus Bad Arolsen, immer wieder Angerufene darauf hereinfallen,…
Veröffentlicht in Polizei
«StartZurück12345678910WeiterEnde»
Seite 1 von 36