Sprayer unterwegs: Wer hat Farbschmierereien am Haus?

Samstag, den 08. Oktober 2011 um 10:00 Uhr Verfasst von 

MARBURG. Sprayer verunstalteten in den vergangenen Tagen mehrere Häuser in der Oberstadt, am Steinweg und am Pilgrimstein. Der Schaden geht in die Tausende Euro. Los ging es am Dienstag zwischen 7.30 Uhr und 18.45 Uhr: In dieser Zeit wurde ein Haus im Steinweg mit gelber Farbe verunstaltet - der Schaden liegt bei etwa 600 Euro.

Die Polizei hat danach noch weitere Schmierereien mit gelber und schwarzer Farbe in der Oberstadt, im unteren Bereich vom Steinweg und am Pilgrimstein festgestellt, die vermutlich zwischen Montag und Freitag angebracht wurden. Nach ersten groben Schätzungen sind etwa 10 bis 15 Gebäude davon betroffen. Die Schadenshöhe lässt sich momentan noch nicht abschätzen.

Betroffene Hausbesitzer, die sich bisher noch nicht gemeldet haben, setzen sich bitte mit der Polizei in Marburg in Verbindung. Zudem erhoffen sich die Ermittler aus der Bevölkerung Hinweise zu verdächtigen Personen. Hinweise bitte an die Polizei in Marburg, Tel. 06421-4060. (js/as)

Zuletzt geändert am Samstag, den 08. Oktober 2011 um 11:11 Uhr