Täter ließen ihren Aggressionen freien Lauf

Dienstag, den 04. Oktober 2011 um 12:48 Uhr Verfasst von 
MARBURG. In der Straße "Am Richtsberg" ließen Unbekannte am Wochenende ihren
Aggressionen freien Lauf. Am Samstag, 1. Oktober, beschädigten die
Randalierer mit einem Stein ein orangefarbenes Fahrzeuge der Marke Kia
und verursachten einen Schaden von 2000 Euro.
In der Folgenacht traf es kurz nach Mitternacht einen schwarzen Opel
Vectra. Hier ging ebenfalls eine Heckscheibe zu Bruch. Zudem
beschädigten die Unbekannten die Fahrertür und Motorhaube des Wagens
erheblich. Der Sachschaden beläuft sich auf 4000 Euro.
Hinweise bitte an die Polizei in Marburg, Tel. 06421- 4060.
Zuletzt geändert am Dienstag, den 04. Oktober 2011 um 13:38 Uhr