Taschendiebe flüchten aus Kaufhaus

Donnerstag, den 25. Oktober 2012 um 19:31 Uhr Verfasst von  ots
Taschendiebe flüchten aus Kaufhaus Foto: Archiv

MARBURG. Zwei Taschendiebe, die in einem Kaufhaus an der Universitätsstraße eine schwarze Damenhandtasche stahlen, flüchteten und entsorgten in der Straße Am Grün ihre Beute. Geld und ein MP3-Spieler fehlen nun.

Der Diebstahl geschah am Dienstag um kurz vor 14.30 Uhr in der Schuhabteilung des Hauses. Die Tasche stand während einer Anprobe auf dem Boden.

Von den beiden Tätern liegt eine Beschreibung vor:

  • Der erste trug eine Tarnhose, ein helles einfarbiges T-Shirt und eine schwarze Jacke. Er hatte extrem kurze Haare, war etwa 1,80 Meter groß und "muskulös gebaut, aber mit Bauch", so die Polizeimeldung
  • Die Bekleidung des zweiten Mannes bestand aus einer blauen Jogginghose mit weißen Streifen an den Seiten und einem dunklen Oberteil. Der Mann war etwa gleich groß und von sehr ähnlicher Statur.

Hinweise zu diesen Männern bitte an die Polizei Marburg, Tel. 06421/406-0.

Zuletzt geändert am Donnerstag, den 25. Oktober 2012 um 19:58 Uhr