BMW überschlägt sich mehrfach: Drei Verletzte

Samstag, den 17. September 2011 um 23:05 Uhr Verfasst von 

NIEDERWALGERN. Ein BMW der 3er-Reihe hat sich am Samstagabend gegen kurz vor 23 Uhr überschlagen: Alle drei Insassen wurden dabei verletzt. Der Wagen war aus Richtung Etzelmühle kommend nach Niederwalgern unterwegs. Auf dem sehr kurvigen Stück kurz nach dem ehemaligen Bahnübergang verlor der 21-jährige Fahrer aus Gladenbach die Kontrolle über sein Fahrzeug - vermutlich wegen nicht angepasster Geschwindigkeit.

Der BMW geriet zunächst ins Schleudern und überschlug sich mehrfach auf einer Strecke von rund 50 Metern. Er landte letztendlich wieder auf den Rädern und kam entgegen der ursprünglichen Fahrtrichtung auf der Straße zum Stehen. Der 21-jährige Fahrer und ein weiterer Mitfahrer, ebenfalls 21 Jahre alt, wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Der dritte Mitfahrer, auch 21 Jahre alt und aus Gladenbach, wurde schwerer verletzt - aber nach ersten Erkenntnissen vor Ort nicht lebensbedrohlich. 

Ob die drei jungen Männer auf dem Weg zur Kirmes nach Niederwalgern waren, steht nicht fest. Aber: Der Fahrer hatte keinen Alkohol getrunken, wie ein Alko-Test vor Ort belegte. Alle drei Gladenbacher wurden zunächst ins Krankenhaus gebracht. (as)

Zuletzt geändert am Sonntag, den 18. September 2011 um 16:01 Uhr