Wagen in Graben gehoben

Dienstag, den 13. September 2011 um 15:24 Uhr Verfasst von  ots

SASSENHAUSEN. Eine 19-Jährige staunte am Sonntag nicht schlecht, als sie ihren geparkten PKW abholen wollte: Unbekannte hatten den Wagen in einen Graben gehoben.

Die Besitzerin hatte den Suzuki am Samstag gegen 21 Uhr während eines Festes der Feuerwehr Sassenhausen an einem asphaltierten Feldweg abgestellt, unmittelar angrenzend an den Sportplatz.

Nachdem sie den PKW einen Tag später abholen wollte, stellte sie fest, dass der PKW in einen neben dem Feldweg verlaufenden, 50 Zentimeter tiefen Graben gehoben worden war. Dabei entstanden Lackkratzer an mehreren Stellen des PKW.

Die Schadenshöhe gibt die Polizei mit etwa 800 Euro an.

Zuletzt geändert am Dienstag, den 13. September 2011 um 15:44 Uhr