Anhaltezeichen missachtet und geflüchtet: Motorroller war geklaut

Donnerstag, den 24. Mai 2012 um 14:50 Uhr Verfasst von 
Am Donnerstagnachmittag flüchtete ein Rollerfahrer vor der Polizei. Ermittlungen ergaben, dass der Roller geklaut worden war. Am Donnerstagnachmittag flüchtete ein Rollerfahrer vor der Polizei. Ermittlungen ergaben, dass der Roller geklaut worden war. Archivfoto: ots

HOLZHAUSEN. Ein 18-jähriger Rollerfahrer missachtete am Donnerstagnachmittag im Burbacher Ortsteil Holzhausen die Anhaltezeichen der Polizei und konnte sich einer Kontrolle zunächst durch Flucht entziehen. Durch einen aufmerksamen Zeugen konnten der Flüchtige und sein Motorroller jedoch im weiteren Verlauf noch von der Polizei angetroffen werden.

Weitere Ermittlungen ergaben, dass der junge Mann den Roller am Vortag in Burbach entwendet und schon umlackiert hatte. Außerdem war der Roller nicht versichert und der 18-Jährige nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis.

Der Roller wurde von der Polizei sichergestellt. Gegen den jungen Mann wurde eine Anzeige gefertigt.