Fehler

Lastwagen und Hauswand beschmiert

Dienstag, den 06. September 2011 um 19:38 Uhr Verfasst von 

MARBURG. Als ein LKW-Fahrer zu seinem Lastwagen zurückkam, staunte er nicht schlecht: Aufbau und Anhänger waren mit brauner und schwarzer Farbe "verschönert".

Der 29-Järige hatte seinen weißen Mercedes Atego am Samstag um 20 Uhr in der Straße Am Richtsberg zwischen dem Wittenberger Weg und der Erfurter Straße geparkt. Als er am Sonntag gegen 18 Uhr zurückkehrte waren der Aufbau des Lastwagens und der Anhänger der Farbe beschmiert. Es entstand ein Schaden in Höhe von mindestens 3.000 Euro. 

In der gleichen Nacht kam es zu einer weiteren Sachbeschädigung durch Graffiti an einer Hauswand der Schule in der Sudetenstraße. Hier hinterließen die Sprayer in schwarz, hellblau und weiß auf einer Fläche von mindestens zwei Quadratmetern ihre "Tags" und verursachten einen Schaden in Höhe von mindestens 200 Euro. Ob es einen Tatzusammenhang gibt, steht derzeit nicht fest.

Hinweise bitte an die Polizei Marburg unter Telefon 06421/406-0. (ma/as)

Zurück zum Anfang