Unfallverursacher flüchtet: Schaden von 4000 Euro

Freitag, den 02. September 2011 um 15:34 Uhr Verfasst von  ots

SIEGEN. Die Polizei sucht einen Fahrer, der flüchtete, nachdem er einen Unfall mit einem parkenden Auto im Sieghütter Hauptweg verursacht hatte.

Laut einer Zeugenaussage fuhr der Mann am Donnerstagabend gegen 20.35 Uhr mit quietschenden Reifen rückwärts auf einen Parkplatz im Sieghütter Hauptweg, dabei fuhr er gegen den Wagen einer 26-jährigen. Das parkende Auto wurde gegen einen Befestigungspoller geschoben, insgesamt entstand ein Sachschaden von etwa 4000 Euro.

Der Unbekannte flüchtete, ohne sich um den Schaden zu kümmern.