Wiederholungstäter kann das Frisieren einfach nicht lassen

Freitag, den 06. April 2012 um 07:00 Uhr Verfasst von 

NETPHEN. Ein 16-jähriger Jugendlicher aus Netphen wurde am Donnerstagabend durch die Polizei dabei erwischt, wie er zum wiederholten Male mit seinem deutlich frisierten Roller durch das Stadtgebiet von Netphen fuhr.

Während der anschließenden Verkehrskontrolle stellten die Polizeibeamten fest, dass der gefahrene Roller durch technische Veränderungen eine Höchstgeschwindigkeit von annähernd 90 km/h erzielten konnte. Die Weiterfahrt wurde durch die Sicherstellung eines elementaren Fahrzeugteils unterbunden.

Den unbelehrbaren Jugendlichen erwartet ein weiteres Strafverfahren.

Zuletzt geändert am Freitag, den 06. April 2012 um 19:56 Uhr