Wer sah Unfall auf dem Lidl-Parkplatz?

Freitag, den 02. September 2011 um 06:27 Uhr Verfasst von 

STADTALLENDORF. Nur zehn Minuten haben gereicht: Ein Fahrer passte nicht auf und touchierte auf dem Parkplatz ein anderes Auto. Dann machte er sich aus dem Staub. Die Polizei Stadtallendorf sucht Zeugen eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwoch zwischen 18.30 und 18.40 Uhr auf dem Parkplatz des Lidlmarktes in der Bahnhofstraße ereignete.

Der nunmehr hinten rechts beschädigte schwarze VW Golf parkte in dieser Zeit in der letzten Parkreihe direkt gegenüber und mit Fahrtrichtung zu dem Backshop. Vermutlich parkte ein gegenüberliegender Wagen aus oder ein Auto fuhr mit zu geringem Seitenabstand an dem parkenden Kombi vorbei. Es entstand ein Schaden in Höhe von mindestens 800 Euro.

Hinweise bitte an die Polizei Stadtallendorf, Tel. 06428/93050. (ma/as)