Scheibe an Kirche eingeworfen: Täter flüchtet

Montag, den 20. Januar 2020 um 12:49 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
In Paderborn wurde am Samstag die Scheibe einer Kirche eingeworfen. In Paderborn wurde am Samstag die Scheibe einer Kirche eingeworfen. Symbolbild: 112-magazin.de

PADERBORN. Ein unbekannter Täter hat Samstagnacht eine Fensterscheibe der Evangelischen Kirche an der Bielefelder Straße im Paderborner Stadtteil Schloß Neuhaus eingeworfen. Die Paderborner Polizei sucht Zeugen.

Der Täter nutzte gegen 1.05 Uhr eine Gehwegplatte als Wurfgeschoss. Die Räumlichkeiten betrat er allerdings nicht, stattdessen flüchtete er ohne Beute in unbekannte Richtung. Vermutlich hatte ihn ein Streifenwagen gestört, der zu der Zeit zu einem anderen Einsatz in Schloß Neuhaus unterwegs war. Die Polizei bittet Zeugen, sachdienliche Hinweise über die Telefonnummer 05251/3060 zu melden. (ots/r)

- Anzeige -