44-Jähriger unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein unterwegs

Freitag, den 26. Oktober 2018 um 15:24 Uhr Verfasst von  Aneudis Taveras
Die Beamten kontrollierten einen auffälligen Autofahrer und wurden schnell fündig. Die Beamten kontrollierten einen auffälligen Autofahrer und wurden schnell fündig. Foto: Polizei/ots/Archiv

BRILON. Ein 44-jähriger Autofahrer aus Brilon wurde am Donnerstag um 15.50 Uhr von der Polizei auf der Scharfenberger Straße kontrolliert.

Schnell bemerkten die Beamten, dass der Mann unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Ein Schnelltest bestätigte den Verdacht. In der Polizeiwache wurde ihm eine Blutprobe entnommen.

Neben dem Drogenverstoß ermittelt die Polizei zudem wegen dem Fahren ohne Führerschein, da der Mann nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. (ots/r)

- Anzeige -


Zuletzt geändert am Freitag, den 26. Oktober 2018 um 15:38 Uhr
Zurück zum Anfang