Hochwertige Fahrräder im Wert von über 15.000 Euro entwendet

Donnerstag, den 25. Oktober 2018 um 12:31 Uhr Verfasst von  Aneudis Taveras
Unbekannte brachen in ein Fahrradgeschäft ein, um Fahrräder zu entwenden. Unbekannte brachen in ein Fahrradgeschäft ein, um Fahrräder zu entwenden. Foto: Polizei/ots/Archiv

KREUZTAL. Einbrecher entwendeten in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch Fahrräder im Wert von über 15.000 Euro.

Einbrecher drangen am Dienstagabend bzw. in der Nacht zu Mittwoch durch Einwerfen einer Fensterscheibe in ein Fahrradgeschäft in Kreuztal-Kredenbach in der Auwiese ein und entwendeten dort insgesamt fünf hochwertige Fahrräder, darunter zwei Rennräder der Marken "Giant Team" und "Cross", ein "Scott Fully"-Fahrrad, ein "Giant Fully"-Fahrrad sowie ein E-Bike "Bulls E". Der Gesamtwert der von den Einbrechern erbeuteten Fahrräder beläuft sich auf über 15.000 Euro.  

Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Personen oder verdächtige größere Fahrzeuge im Bereich des Fahrradgeschäfts beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Kreuztal unter der Telefonnummer 02732/9090 zu melden. (ots/r)

- Anzeige -


Zuletzt geändert am Donnerstag, den 25. Oktober 2018 um 12:49 Uhr