Verkehrsunfall: Rettungshubschrauber bringt Motorradfahrer ins Krankenhaus

Freitag, den 27. Juli 2018 um 15:24 Uhr Verfasst von  Aneudis Taveras
Ein Rettungshubschrauber brachte den schwerverletzten in ein Krankenhaus. Ein Rettungshubschrauber brachte den schwerverletzten in ein Krankenhaus. Symbolbild: 112-magazin.de

OLSBERG. Am Freitag gegen 12 Uhr wurden die Rettungskräfte sowie die Polizei zu einem Motorradunfall an der Olsberger Straße bei Wulmeringhausen gerufen.

Ein 44-jähriger Motorradfahrer fuhr auf der Landstraße 742 von Wulmeringhausen in Richtung Brunskappel. Aus bislang unbekannten Gründen kam der Mann aus dem Ruhrgebiet nach rechts von der Fahrbahn ab und im angrenzenden Straßengraben anschließend zu Fall.

Ein Rettungshubschrauber flog den Kraftradfahrer mit schweren Verletzungen in eine Unfallklinik. Die Landstraße musste bis etwa 14 Uhr für den Verkehr gesperrt werden. (ots/r)

- Anzeige -


Zuletzt geändert am Freitag, den 27. Juli 2018 um 15:28 Uhr