Tresor für Einbrecher zu schwer

Freitag, den 30. Dezember 2011 um 11:17 Uhr Verfasst von 
Sackkarre Sackkarre
DILSCHHAUSEN. Am Dienstag, dem 27. Dezember 2011, berichtete 
die Polizei Marburg von einem Einbruch bei einer Firma in der
Weitershäuser Straße in Dilschhausen.
Die Tat passierte in der Nacht zum Montag, dem 26. Dezember 2011. 
Die Täter schafften ihre Beute, einen 500 Kilogramm schweren Tresor
nach draußen, ließen ihn dort jedoch aus bislang unbekannten Gründen liegen und blieben somit ohne Beute. 
Mittlerweile ergaben die Ermittlungen neue Anhaltspunkte und die 
Polizei hofft auf die Mithilfe der Bevölkerung. Es geht um eine am 
Tatort zurückgebliebene graue Sackkarre mit hellroten bzw. 
orangefarbenen Griffen. Die Ermittlungen bei der Firma und in 
unmittelbarer Tatortumgebung ergaben keine Hinweise auf die 
Herkunft des Transportmittels. Bislang liegt der Polizei zudem keine entsprechende Diebstahlsanzeige vor.
Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei Marburg, Tel. 06421/406-0     


Zuletzt geändert am Freitag, den 30. Dezember 2011 um 12:45 Uhr