Zwei Personen bei Verkehrsunfall verletzt

Donnerstag, den 29. Dezember 2011 um 20:56 Uhr Verfasst von 
Bei einem Verkehrsunfall auf der Krombacher Höhe wurden am Donnerstagmorgen zwei Personen verletzt. Bei einem Verkehrsunfall auf der Krombacher Höhe wurden am Donnerstagmorgen zwei Personen verletzt. Archivfoto: ots

KROMBACH. Am Donnerstagvormittag befuhr ein 19-Jähriger Fahrer mit einem Klein-Lkw den HTS Zubringer auf der Krombacher Höhe in Richtung der Landstraße 729.

An der Einmündung zum Zubringer der Autobahn 4 / HTS gelang es ihm nicht sein Fahrzeug zum Stehen zu bringen. Er fuhr über die an der Einmündung befindliche Verkehrsinsel des HTS Zubringers, überquerte die Fahrbahn der L 729 und prallte frontal gegen die gegenüberliegende Leitplanke der Landstraße.

Der 19-jährige Fahrer  und sein 28-jähriger Beifahrer wurden verletzt. Der Beifahrer wurde per Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, wo er stationär verblieb.

Es entstand ein Sachschaden von circa 23.000 Euro

Zuletzt geändert am Donnerstag, den 29. Dezember 2011 um 21:40 Uhr