Schmuckdiebstahl aus Seniorenresidenz: Phantombild

Samstag, den 20. Februar 2016 um 11:16 Uhr Verfasst von  Redaktion 112-magazin
Die Polizei hofft auf Mithilfe der Bevölkerung Die Polizei hofft auf Mithilfe der Bevölkerung Foto: Polizei/LKA-Hessen

KASSEL. Nach dem Diebstahl von Schmuck und Münzen im Wert von mehreren 10.000 Euro aus einer Vellmarer Seniorenresidenz veröffentlicht die Polizei nun ein Phantombild der Tatverdächtigen. Die Ermittler des Polizeireviers Nord erhoffen sich dadurch, Hinweise auf die Identität dieser Frau aus der Bevölkerung zu bekommen.

Es kam am 9. Februar 2016 zwischen 17.45 Uhr und 18.30 Uhr zu einem Diebstahl in der Seniorenresidenz am Vellmarer Rembrandtweg. Dabei waren Schmuck und eine Münzsammlung einer 88-jährigen Bewohnerin im Wert von mehreren 10.000 Euro gestohlen worden. Zudem stellte sich im Zuge der weiteren Ermittlungen heraus, dass es an diesem Nachmittag noch zu zwei weiteren Diebstählen in der Seniorenresidenz kam. In einem Fall war einer Bediensteten das Handy und im anderen Fall einem Besucher das Handy aus der abgelegten Jacke entwendet worden. Der Tatverdacht richtet sich in allen drei Fällen gegen eine Frau, die sich zur Tatzeit verdächtig im Gebäude aufgehalten hatte und dabei von mehreren Mitarbeitern beobachtet wurde.

Beamte des Hessischen Landeskriminalamts fertigten gemeinsam mit einer Zeugin ein Phantombild der Tatverdächtigen an, mit dem die Ermittler des Reviers Nord nun der Täterin auf die Spur kommen wollen. Das Bild zeigt die von den Mitarbeitern beobachtete Frau, gegen die sich derzeit der Tatverdacht richtet. Sie soll die offenbar blond gefärbten, langen Haare nach hinten gelegt und zu einem Zopf zusammengebunden gehabt haben.

Die weiteren Ermittlungen werden beim Polizeirevier Nord in Vellmar geführt. Zeugen, die Hinweise auf die Identität der auf dem Phantombild zu sehenden Frau geben können, melden sich bitte beim Polizeipräsidium Nordhessen unter der Telefonnummer 0561/9100.

Quelle: ots/r

Zuletzt geändert am Samstag, den 20. Februar 2016 um 11:27 Uhr