Fest installierte Blitzer aus Verankerung gerissen

Mittwoch, den 28. Oktober 2015 um 11:28 Uhr Verfasst von  Klaus Rohde
Die Blitzanlagen wurden mit einem Bagger aus der Verankerung gerissen Die Blitzanlagen wurden mit einem Bagger aus der Verankerung gerissen Foto: Polizeibehörde Marburg - Biedenkopf

MARBURG. Einen Schaden von mehreren Tausend Euro hinterließen unbekannte Täter an der zweispurigen Bundesstraße 3, Fahrtrichtung Norden, im Bereich der Abfahrt Marburg-Süd. Die Randalierer suchten zwischen Dienstag, 27. Oktober, 17 Uhr und Mittwoch, 28. Oktober, 8.20 Uhr eine direkt an der Bundesstraße gelegene Baustelle auf, öffneten und starteten wahrscheinlich mit einem Universalschlüssel einen Bagger und fuhren direkt an eine fest installierte Blitzanlage an der B 3. Dort rissen die Rowdys mit der Schaufel alle drei Blitzer aus der Verankerung und verursachten einen enormen Schaden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht dringend Zeugen, denen verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind. 

Hinweise nimmt die Polizei Marburg unter der Telefonnummer 06421/406-0 entgegen.

Quelle: ots

 Werbung:

Zuletzt geändert am Mittwoch, den 18. November 2015 um 09:51 Uhr