Blöde Diebe: Schwerer Einbruch und kein Lohn

Dienstag, den 27. Oktober 2015 um 07:22 Uhr Verfasst von  Klaus Rohde
Einen schweren Tresor ohne Inhalt erbeuteten unbakannte Täter letztes Wochenende Einen schweren Tresor ohne Inhalt erbeuteten unbakannte Täter letztes Wochenende Foto: 123rf/honoriert 37095173 mrdouzo

STAUFENBERG. Dieser Raub wird in die Geschichte der dümmsten Einbrecher Hessens eingehen: Beim Einbruch in eine Postagentur in der Porstendorfer Straße in Staufenberg erbeuteten die Täter einen schweren Möbeltresor ohne Inhalt. Der Einbruch ereignete sich von Freitag auf Samstag, 24. Oktober, zwischen 17.15 und 08.45 Uhr. Die Täter stiegen durch ein aufgehebeltes Fenster in die Postfiliale ein, brachen einen Schrank auf und flüchteten mitsamt einem Möbeltresor.

Die schwere Arbeit wird sich nach Angaben eines Postsprechers nicht lohnen, da weder Geld noch Wertgegenstände in dem Tresor lagen. Auch das Öffnen des Tresors wird mit erheblichem Aufwand verbunden sein, da die Außenwand aus Spezialstahl besteht und die Sicherungszylinder selbst einer Sprengung nicht nachgeben. Wer Angaben zu den "Möbelpackern" machen kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 0641/7006-0 an die Polizei Gießen zu wenden.

Titelfoto: 123rf/37095173-mrdouzo

Anzeige:

 

Zuletzt geändert am Mittwoch, den 18. November 2015 um 09:53 Uhr