Reifen geklaut. Auto steht auf Steinen

Mittwoch, den 17. August 2011 um 17:09 Uhr Verfasst von 

Marburg. Fast wie im Film: Unbekannte stahlen die Reifen von einem Octavia - und bockten das Auto auf Pflastersteinen auf.

Diebe stahlen zwischen Montag, 15., und Dienstag, 18. August, zwischen 17 und 7.35 Uhr, vier komplette Räder. Sie ließen den silbernen Skoda Octavia aufgebockt auf Pflastersteinen zurück.

Der Wagen stand auf dem Parkdeck des Studentendorfes am Fuchspass. Aus unbekannten Gründen ließ der Täter die Radmuttern am Tatort liegen. Die erbeuteten Goodyear-Reifen der Größe 195/65 R 15 91 H waren auf originalen 6 J x 15 HZ E 38 Skoda-Alufelgen aufgezogen.

Hinweise bitte an die Polizei Marburg, Tel. 06421/406-0. (ma/as)

Zuletzt geändert am Mittwoch, den 24. August 2011 um 07:27 Uhr