Zwei Einbrüche - nur einmal Beute gemacht

Samstag, den 29. Oktober 2011 um 16:02 Uhr Verfasst von  Sascha Pfannstiel
Zwei Einbrüche - nur einmal Beute gemacht Foto: Archiv

GEISWEID. Gleich zweimal haben bisher unbekannte Täter in der Nacht von Freitag auf Samstag in Geisweid zugeschlagen. Ziel waren in beiden Fällen Ladenlokale.

In einem Fall schlugen die Täter eine Doppelglasscheibe an einem Ladenlokal in der Röntgenstraße ein und versuchten dadurch, in das Innere zu greifen. Da die Scheibe aber zusätzlich durch einen stabilen Metallrollladen gesichert war, misslang dies.

Leider hatte ein anderer Geschäftsinhaber aus der Marktstraße weniger Glück. Hier drangen die Täter in das Ladenlokal ein und entwendeten Zigaretten und andere Wertgegenstände. Angaben über die Schadenshöhe machte die Polizei am Samstag nicht.