Molotow-Cocktail zerplatzt vor Spielothek

Freitag, den 13. September 2013 um 15:14 Uhr Verfasst von  Markus Wilke

MARBURG. Unbekannte haben eine mit brennbarer Flüssigkeit gefüllte Flasche, einen sogenannten Molotow-Cocktail, vor den Eingang einer Spielothek geworfen.

Der Brandsatz ging am frühen Freitagmorgen gegen 6 Uhr vor dem Gebäude in der Afföllerstraße zu Bruch und dadurch sofort in Flammen auf. Die brennbare Flüssigkeit fackelte auf den Pflastersteine vor dem Eingang einer Spielothek ab. Glücklicherweise verursachte der Brand keinen Schaden.

Die Kriminalpolizei ermittelt wegen versuchter schwerer Brandstiftung und fragt, wem vor oder nach dem Vorfall verdächtige Personen oder Fahrzeuge rund um das Gebäude aufgefallen sind. Hinweise erbittet die Kripo Marburg, Telefon 06421/4060.

Zuletzt geändert am Samstag, den 14. September 2013 um 08:13 Uhr