Defekter Papierschredder fängt Feuer

Donnerstag, den 08. November 2012 um 12:38 Uhr Verfasst von  Dennis Schmidt
Defekter Papierschredder fängt Feuer Fotos: Feuerwehr Marsberg

NIEDERMARSBERG. Das Gebäude einer Bank in Niedermarsberg an der Mittelstraße ist Mittwochabend gegen 18.40 Uhr in Brand geraten. Reinigungskräfte entdeckten das Feuer kurz nach dessen Ausbruch und informierten die Feuerwehr. Diese brachte die Flammen schnell unter Kontrolle.

Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Schaden am Gebäude entstand nicht. Das stark verrauchte Gebäude wurde durch die Feuerwehr gelüftet. Eine 89-jährige Frau, die eine Wohnung in einer der oberen Etagen bewohnt, musste kurzfristig anderweitig untergebracht werden.

Nach ersten Ermittlungen eines Brandermittlers entstand der Brand durch einen technischen Defekt an einem Papierschredder, Hinweise auf ein Fremdverschulden liegen nicht vor. Der Schaden liegt bei etwa 30.000 Euro.

Zuletzt geändert am Donnerstag, den 08. November 2012 um 15:20 Uhr