Artikel nach Markierung anzeigen: Steinweg

Autotür stark eingebeult: Verursacher flüchtet

Samstag, den 11. Mai 2013 um 11:23 Uhr
VOLKMARSEN. Während ein Autofahrer aus Warburg in einer Gaststätte in Volkmarsen speiste, hat ein Unbekannter seinen Wagen angefahren und einen Schaden von mindestens 1100 Euro hinterlassen. Die Polizei ermittelt wegen Unfallflucht. Der Warburger hatte seinen…
Veröffentlicht in Polizei

Sehbehinderten bedroht und ausgeraubt

Mittwoch, den 08. Mai 2013 um 22:18 Uhr
MARBURG. Zwei Männer haben einem stark sehbehinderten Mann die Geldbörse und das Handy geraubt. Einer der Täter sprach fließend englisch. Das 19-jährige Opfer traf die ihm unbekannten Männer am frühen Mittwochmorgen gegen 1.40 Uhr am…
Veröffentlicht in MR Polizei

Schlanker Einbrecher in Tabakladen und Reisebüro

Montag, den 08. April 2013 um 16:45 Uhr
GEMÜNDEN. Ein offenbar sehr schlanker Einbrecher ist in einen Tabakladen und ein Reisebüro eingestiegen. Während in dem Büro nichts Brauchbares zu finden war, erbeutete der Täter aus dem Tabakgeschäft große Mengen Zigaretten. Die beiden Einbrüche…
Veröffentlicht in Polizei

Zahlreiche Nummernschilder in Fluss geworfen

Mittwoch, den 14. November 2012 um 13:02 Uhr
GEMÜNDEN. Die Kennzeichen mehrerer Autos hat ein Unbekannter demontiert und in die Wohra geworfen. 19 von insgesamt 20 Nummernschildern wurden mit Hilfe der Feuerwehr aus dem Fluss geborgen, eine der amtlichen Blechtafeln fehlt bislang aber…
Veröffentlicht in Polizei

Schaufenster durch Schüsse beschädigt

Donnerstag, den 18. Oktober 2012 um 22:03 Uhr
VOLKMARSEN. Unbekannte haben das Schaufenster eines Geschäftes im Volkmarser Steinweg beschossen. Der Schaden beläuft sich auf 2000 Euro. Ein Mitarbeiter eines Marktes im Steinweg stellte am Dienstagmorgen fest, dass die Schaufensterscheibe beschädigt war, und verständigte…
Veröffentlicht in Polizei

Rauch im Keller: Feuerwehr rückt aus

Donnerstag, den 11. Oktober 2012 um 05:03 Uhr
GEMÜNDEN. Zu einer Rauchentwicklung ist es am frühen Donnerstagmorgen im Keller eines Hauses im Ortskern von Gemünden gekommen. Die Feuerwehr rückte gegen 5.45 Uhr aus. Grund für die Rauchentwicklung war nach Auskunft von Wehrführer Thomas…
Veröffentlicht in Feuerwehr

Zeugen helfen, zwei Fluchten zu klären

Mittwoch, den 15. Februar 2012 um 09:14 Uhr
VOLKMARSEN/BAD WILDUNGEN. Es zeigt sich immer wieder: Beim Aufklären von Unfallfluchten ist die Polizei auf die Hilfe von Zeugen angewiesen. Zwei aktuelle Fälle aus Volkmarsen und Bad Wildungen beweisen, dass sich Unfallflucht nicht auszahlt. Wie…
Veröffentlicht in Polizei

Jagdgesellschaft lahmgelegt: Zeugen gesucht

Dienstag, den 13. Dezember 2011 um 15:41 Uhr
GEMÜNDEN. Nachdem unbekannte Reifenstecher eine gesamte Jagdgesellschaft aus den Niederlanden lahmgelegt und damit 15.000 Euro Schaden verursacht haben, sucht die Polizei nach Zeugen. Wie berichtet, waren in der Nacht vom 25. auf den 26. November…
Veröffentlicht in Polizei

Reifenstecher bremst Jagdgesellschaft aus

Sonntag, den 27. November 2011 um 15:06 Uhr
GEMÜNDEN. Ein unbekannter Reifenstecher hat eine komplette Jagdgesellschaft aus den Niederlanden ausgebremst und für einen Gesamtschaden von rund 15.000 Euro verursacht. Sämtliche Geländewagen der Waidmänner wiesen jeweils mindestens zwei platte Pneus auf, als die Gruppe…
Veröffentlicht in Polizei
«StartZurück123456WeiterEnde»
Seite 6 von 6