23-Jährige überschlägt sich neben B 252

Sonntag, den 24. Februar 2013 um 18:14 Uhr Verfasst von  Sascha Pfannstiel

GASHOL. Eine 23-jährige Autofahrerin aus Wolfhagen hat auf winterglatter Fahrbahn die Kontolle über ihren Audi A3 verloren und sich mit dem Wagen überschlagen.

Die Wolfhagerin war am Samstagabend gegen 20.15 Uhr aus Richtung Rhoden kommend auf der Bundesstraße 252 in Richtung Bad Arolsen unterwegs, wie die dortige Polizei am Sonntag berichtete. In Höhe Gashol verlor die 23-Jährige durch Glätte die Kontrolle über ihren Wagen, der von der Bundesstraße abkam und sich überschlug. Der Audi kam auf den Rädern zum Stillstand, die junge Frau zog sich Verletzungen zu.

Die Besatzung eines Rettungswagens versorgte die Audifahrerin an der Unfallstelle und lieferte die Wolfhagerin ins Krankenhaus nach Bad Arolsen ein. Den Schaden am A3 bezifferte die Polizei mit 5000 Euro - durch den Überschlag entstand Totalschaden.

Zuletzt geändert am Montag, den 25. Februar 2013 um 09:05 Uhr