Quad fährt Quad auf: 38-Jähriger verletzt

Sonntag, den 25. August 2013 um 06:21 Uhr Verfasst von  Sascha Pfannstiel

LENGEFELD/LELBACH. Bei einem Quadunfall auf der neuen Kreisstraße 58 zwischen Lengefeld und Lelbach ist am Samstag ein 38 Jahre alter Mann aus Kassel verletzt worden.

Mehrere Quadfahrer waren gegen 13.40 Uhr in einer Kolonne zwischen den beiden Korbacher Stadtteilen unterwegs. Durch mangelnden Sicherheitsabstand fuhr einer der Quadfahrer dem 38-Jährigen auf, der dadurch von seiner Maschine stürzte und auf dem Asphalt aufschlug. Dabei zog sich der Kasseler Verletzungen zu und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert.

Die Männer hatten sich Polizeiangaben zufolge die Quads für eine Tour ausgeliehen. Der Schaden an der Maschine, die der 38-Jährige nutzte, beträgt einige hundert Euro.