Artikel nach Markierung anzeigen: Ritterstraße

Reichlich Alkohol im Blut: Beinahe Fußgänger umgefahren

Mittwoch, den 19. Oktober 2016 um 10:28 Uhr
FRANKENBERG. Mit reichlich Alkohol im Blut hat ein Autofahrer in der Frankenberger Altstadt beinahe einen Fußgänger erfasst. Der brachte sich durch einen Sprung zur Seite gerade noch in Sicherheit. Der Fiatfahrer brauste davon, wurde später…
Veröffentlicht in Polizei

Essen verbrannt: Feuerwehr schnell zur Stelle

Montag, den 10. Oktober 2016 um 05:21 Uhr
FRANKENBERG. Mit den Einsatzstichworten "Wohnungsbrand, Menschenleben in Gefahr" sind die Feuerwehren aus Frankenberg und Röddenau am Samstagabend gegen 20.20 Uhr in die Altstadt gerufen worden. Da sich die Kameraden aus Frankenberg nach dem Tag der offenen…
Veröffentlicht in Feuerwehr

Einbrüche: Kaum Beute, aber über 17.000 Euro Schaden

Freitag, den 03. Juni 2016 um 19:22 Uhr
WOLFHAGEN. Bei Einbrüchen in Büroräume und ein Ladengeschäft in der Wolfhager Innenstadt ist ein hoher Sachschaden von insgesamt mehr als 17.000 Euro entstanden. In einem Fall erbeuteten die Täter Bargeld, in den beiden anderen Fällen…
Veröffentlicht in KS Polizei

Einbrecher auf frischer Tat gefasst: 18-Jähriger in U-Haft

Freitag, den 18. September 2015 um 12:09 Uhr
FRANKENBERG. Aufmerksamen Nachbarn ist es zu verdanken, dass die Polizei einen 18-jährigen Frankenberger bei einem Einbruch in ein Café in der Ritterstraße auf frischer Tat ertappte und ihn festnahm. Der junge Mann, polizeibekannt und offenbar…
Veröffentlicht in Polizei

Gaststätten-Einbrecher hat es auf "Bar-Geld" abgesehen

Montag, den 12. Januar 2015 um 17:32 Uhr
FRANKENBERG. Vor allem auf Bargeld abgesehen hatte es ein Einbrecher, der in der Nacht zu Montag in eine Gaststätte in der Ritterstraße eingestiegen ist. Der Täter nahm außerdem einen Laptop mit. Der Betreiber der betroffenen…
Veröffentlicht in Polizei

Jugendwohnheim: Feuer durch Defekt an Elektrogeräten

Montag, den 14. Oktober 2013 um 17:33 Uhr
FRANKENBERG/BURGWALD. Sechs der sieben jugendlichen Bewohner eines Wohnheims, in dem am Sonntagabend ein Feuer ausgebrochen war (wir berichteten), sind vorsorglich ins Krankenhaus eingeliefert worden. Vier der Teenager wurden zwischenzeitlich wieder entlassen, zwei dagegen blieben in…
Veröffentlicht in Polizei

Tatverdächtige schweigt: Wieder auf freiem Fuß

Donnerstag, den 12. September 2013 um 12:26 Uhr
FRANKENBERG. Die Kripo hat am Donnerstag einen Bericht der HNA teilweise bestätigt, wonach eine Tatverdächtige im Zusammenhang mit dem Großbrand am frühen Samstagmorgen in der Frankenberger Altstadt ermittelt wurde. Die Frau schweigt laut Polizei jedoch…
Veröffentlicht in Polizei

Brandstiftung Ursache für Feuer: Verdächtige festgenommen?

Donnerstag, den 12. September 2013 um 08:57 Uhr
FRANKENBERG. Die ersten Vermutungen haben sich bestätigt: Brandstiftung ist die Ursache für den Großbrand in der Nacht zu Samstag in der Ritterstraße in Frankenberg. Das teilte am Mittwoch die Kriminalpolizei in Korbach mit. Nach HNA-Informationen…
Veröffentlicht in Polizei

Großfeuer durch Brandstiftung - fahrlässig oder mit Vorsatz

Mittwoch, den 11. September 2013 um 09:50 Uhr
FRANKENBERG. Brandstiftung ist der Grund für den Großbrand mit Millionenschaden in der Frankenberger Altstadt. Ob das Feuer jedoch vorsätzlich oder fahrlässig entstand, steht derzeit noch nicht fest. Die Brandermittler der Korbacher Kriminalpolizei haben die Brandstelle…
Veröffentlicht in Polizei

Großbrand: Landeskriminalamt unterstützt Kripo

Montag, den 09. September 2013 um 15:19 Uhr
FRANKENBERG. Nach dem Großbrand in der Frankenberger Altstadt, bei dem in der Nacht zu Samstag ein Millionenschaden entstand, hat die Kripo am Montag die Ermittlungen zur Brandursache fortgesetzt. Bislang gibt es jedoch keine neuen Erkenntnisse.…
Veröffentlicht in Polizei
«StartZurück12WeiterEnde»
Seite 1 von 2