44-jähriger schwer verletzt - Rettungshubschrauber

Mittwoch, den 18. Juli 2012 um 01:38 Uhr Verfasst von  Klaus Rohde

KORBACH. Am Dienstag Nachmittag gegen 14.30 Uhr ist es auf der Umgehungsstrasse Korbach zu einem Unfall aus bisher ungeklärter Ursache gekommen. Der 44-jährige Mann aus einem Korbacher Ortsteil war aus Korbach kommend Richtung Willingen unterwegs als er die Kontrolle über seinen Chevrolet Van verlor und gegen einen Baum prallte. Der PKW rutschte die Böschung hinab und blieb total beschädigt liegen. Nachfolgende Autofahrer leisteten sofort erste Hilfe. Der herbeigerufene Notarzt versorgte den Verletzten und veranlasste die Verlegung per Rettungshubschrauber in eine Kasseler Klinik. Der Schaden am Fahrzeug wird auf 4000 Euro geschätzt.