Einbrecher erbeuten Bargeld, Schmuck und Staubsauger

Dienstag, den 17. Juli 2012 um 17:14 Uhr Verfasst von  Klaus Rohde
Foto: Klaus Rohde Foto: Klaus Rohde

KORBACH. Ein Einbrecher nutzte die Abwesenheit eines 42-jährigen Hausbesitzers in der Brandenburger Straße um in dessen Haus einzudringen. Der Mann war am Sonntagmittag zu einem Besuch von Freunden aufgebrochen. Als er am Montagabend um 23 Uhr wieder zurückkam, stellte er den Einbruch fest und verständigte die Polizei. Der oder die Unbekannten hatten die Scheibe einer Kellertür eingeschlagen und sich so Zutritt zum Haus verschafft. Sie durchsuchten sämtliche Schränke und Schubläden. An Beute fiel ihnen Bargeld, eine Uhr, Schmuck und ein Staubsauger in die Hände. Die Kripo ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei, Tel.: 05631-971-0; oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.