Einbruch bei EDEKA - Verdächtige festgenommen, Kriminalpolizei ermittelt

Freitag, den 10. Juli 2020 um 15:46 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen konnten zwei verdächtige Personen festgenommen werden. Im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen konnten zwei verdächtige Personen festgenommen werden. Symbolfoto: 112-magazin

BATTENBERG. Am frühen Freitagmorgen kam es zu einem Einbruch in ein Lebensmittelgeschäft in Battenberg - Die Polizei konnte zwei Tatverdächtige festnehmen.

Gegen 1 Uhr hebelten die Täter gewaltsam eine Tür des Lebensmittelmarktes in der Straße "Der Hopfenacker" in Battenberg auf und entwendeten aus dem Geschäft Zigaretten im Wert von mehreren tausend Euro. Zwar konnten die Diebe zunächst unerkannt flüchten, im Rahmen umfangreicher Ermittlungen und Fahndungsmaßnahmen konnte die Polizei noch in derselben Nacht zwei Tatverdächtige festnehmen. Die weiteren Ermittlungen werden nun bei der Kriminalpolizei Korbach geführt.

Hinweise zur Tat werden bei der Kriminalpolizei in Korbach unter der Telefonnummer 05631/9710 entgegengenommen. (ots/r)

-Anzeige-


Zuletzt geändert am Freitag, den 10. Juli 2020 um 16:00 Uhr