Erstmeldung: Landesstraße nach Unfall voll gesperrt

Mittwoch, den 08. April 2020 um 15:57 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Die Landesstraße zwischen Rosenthal und Bracht ist gesperrt. Die Landesstraße zwischen Rosenthal und Bracht ist gesperrt. Symbolfoto: 112-magazin

WALDECK-FRANKENBERG. Die Landesstraße 3077 wurde nach einem Verkehrsunfall in beiden Richtungen durch die Polizei voll gesperrt. Nach derzeitigem Kennnisstand kam es am heutigen Mittwochnachmittag gegen 16 Uhr zwischen den Ortschaften Rosenthal und Bracht zu einem schweren Verkehrsunfall.

Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienste sind vor Ort. Bitte umfahren Sie die Unfallstelle weiträumig. Fahrzeuge, die im Unfallbereich bereits halten mussten, werden gebeten ihre Fahrzeuge rechts an den Fahrbahnrand zu stellen um an- und abfahrende Rettungsdienste nicht zu behindern. 

Hier gehts zur Folgemeldung

Zuletzt geändert am Donnerstag, den 09. April 2020 um 08:50 Uhr