Verkehrsunfallflucht in Korbach - Polizei sucht Zeugen

Donnerstag, den 20. Februar 2020 um 07:47 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Am 18. Februar 2020 hat sich eine Unfallflucht in Korbach ereignet - die Polizei sucht Zeugen der Tat. Am 18. Februar 2020 hat sich eine Unfallflucht in Korbach ereignet - die Polizei sucht Zeugen der Tat. Symbolfoto: 112-magazin

KORBACH. Erneut hat sich in Korbach ein Verkehrsteilnehmer durch Flucht seiner Verantwortung entzogen - die Polizei sucht Zeugen einer Unfallflucht.

Am 18. Februar, in der Zeit zwischen 19 und 20 Uhr, wurde in der Straße Waldmannsbreite in Korbach, in der Nähe zur Kreuzung Marker Breite, ein geparkter weißer VW Golf angefahren und an der zur Fahrbahn liegenden Seite beschädigt. Dabei wurde die Tür hinten links eingedrückt.

Hinweise zum Fluchtfahrzeug oder zum Fahrer nimmt die Polizei in Korbach unter der Rufnummer 05631/9710 entgegen.

-Anzeige-



Zuletzt geändert am Donnerstag, den 20. Februar 2020 um 08:12 Uhr