Einbruch in Schmuckgeschäft: Armbanduhren gestohlen

Mittwoch, den 29. Januar 2020 um 16:20 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
In Frankenberg ereignete sich am Mittwochmorgen ein Einbruch. In Frankenberg ereignete sich am Mittwochmorgen ein Einbruch. Symbolbild: 112-magazin.de

FRANKENBERG. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ereignete sich ein Einbruch in ein Schmuckgeschäft in Frankenberg - die Polizei sucht Zeugen.

Gegen 2.15 Uhr schlug der Täter die Schaufensterscheibe des Schmuckgeschäftes in der Straße "Auf der Nemphe" ein. Aus der Auslage stahl er mehrere Armbanduhren und flüchtete vom Tatort in Richtung Bahnhof. Ein Zeuge hörte das Klirren der eingeschlagenen Scheibe und konnte daraufhin einen Mann weglaufen sehen.

Nach Angaben des Zeugen handelt es sich bei dem Tatverdächtigen um einen Mann von durchschnittlicher Größe und normaler Statur. Er soll eine beige Jacke mit Kapuze, eine dunkle Hose und eine dunkle Kopfbedeckung getragen haben.

Die Polizei Frankenberg sucht weitere Zeugen und bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 06451/72030. (ots/r)

- Anzeige -