Reitzenhagen: Alarmauslösung schlägt Täter in die Flucht

Samstag, den 19. Oktober 2019 um 07:19 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Am 18. Oktober 2019 wurde in Reitzenhagen, in einem unbewohnten Haus der Alarm ausgelöst - die Täter flüchteten ohne Beute. Am 18. Oktober 2019 wurde in Reitzenhagen, in einem unbewohnten Haus der Alarm ausgelöst - die Täter flüchteten ohne Beute. Foto: ots/Archiv/Polizei

BAD WILDUNGEN. In ein unbewohntes Haus in Reitzenhagen war am frühen Freitagmorgen gegen 1.30 Uhr, in der Straße Am Unterscheid, der Alarm ausgelöst worden. Unbekannte Täter hatten ein Fenster aufgehebelt, waren ins Haus eingestiegen und hatten dort den akustischen Alarm ausgelöst. Sie ergriffen anschließend ohne Beute die Flucht in unbekannte Richtung.

Hinweise die zur Aufklärung beitragen können, nimmt die Polizeistation Bad Wildungen unter der Rufnummer 05621/70900 entgegen. (ots/r)

-Anzeige-


Zuletzt geändert am Samstag, den 19. Oktober 2019 um 07:34 Uhr