Einbruch in Lagerhalle, Heizungszubehör gestohlen

Freitag, den 20. September 2019 um 13:08 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Im Hainaer Ortsteil Dodenhausen haben sich Diebe mit Heizungszubehör eingedeckt - die Polizei ermittelt. Im Hainaer Ortsteil Dodenhausen haben sich Diebe mit Heizungszubehör eingedeckt - die Polizei ermittelt. Symbolfoto: 112-magazin

HAINA. Auf Zubehörteile für Heizungsanlagen hatten es Einbrecher in der Nacht von Mittwoch auf Donnertag in Dodenhausen abgesehen. Das schwere Diebesgut muss mit einem geeigneten Fahrzeug abtransportiert worden sein, die Polizei erhofft sich Hinweise.

Die unbekannten Täter drangen zunächst gewaltsam in eine Lagerhalle in der Straße Am Kellerwald ein. Aus der Halle entwendeten sie zahlreiche Kartons mit Zubehörteilen für Heizungsanlagen. Das Gewicht des Diebesgutes beträgt mehrere Tonnen. Die Täter konnten unerkannt flüchten, sie transportierten die Kartons mit den Zubehörteilen mit einem geeigneten Fahrzeug ab. Während der Sachschaden eher gering ausfiel, wird der Wert des Diebesgutes auf mehrere tausend Euro geschätzt.

Die weiteren Ermittlungen werden bei der Kriminalpolizei Korbach geführt. Die Ermittler erhoffen sich durch die Veröffentlichung des Falls Hinweise, die zur Aufklärung beitragen können. Wer hat in der Nacht auf Donnerstag in Dodenhausen ein verdächtiges Fahrzeug gesehen oder andere verdächtige Wahrnehmungen gemacht? Die Kontaktnummer zur Polizei lautet 05631/9710. (ots/r)

-Anzeige-



Zuletzt geändert am Freitag, den 20. September 2019 um 15:04 Uhr