Mazda angefahren und abgehauen

Dienstag, den 13. August 2019 um 16:57 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Einer bislang ungeklärten Unfallflucht gehen die Beamten der Polizeistation Bad Arolsen nach. Einer bislang ungeklärten Unfallflucht gehen die Beamten der Polizeistation Bad Arolsen nach. Symbolfoto: 112-magazin

BAD AROLSEN. Eine weitere Verkehrsunfallflucht meldet die Polizeistation Bad Arolsen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Nach Angaben der Behörde stellte am Samstag eine 42-jährige Twistetalerin ihren roten Mazda 3 auf dem Parkplatz Birkenweg/Am Tannenkopf ordnungsgemäß ab. Zwischen 12.30 Uhr und 15 Uhr streifte offenbar ein anderer Pkw den roten Mazda beim Ein- oder Ausparken und verließ anschließend die Unfallstelle, ohne sich um den etwa 800 Euro teuren Schaden zu kümmern.

Zeugen des Unfalls mögen sich bitte bei der Polizeistation Bad Arolsen melden. Die Kontaktnummer lautet 05691/97990.

-Anzeige-


Zuletzt geändert am Dienstag, den 13. August 2019 um 17:14 Uhr