Reifen in Waldstück entsorgt, Zeugen gesucht

Dienstag, den 23. Juli 2019 um 07:29 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Die Stadt Diemelstadt bittet um Mithilfe. Die Stadt Diemelstadt bittet um Mithilfe. Foto: Stadt Diemelstadt

RHODEN/WREXEN. Unbekannte Täter haben in der Zeit zwischen dem 8.07. und dem 14.07 illegal eine große Menge Autoreifen in einem Waldstück zwischen Rhoden und Wrexen, in der Nähe der Autobahnraststätte "Biggenkopf" entsorgt.

Aufgrund der großen Menge ist davon auszugehen, dass für den Transport größere Fahrzeuge zum Einsatz gekommen sind.

Die Stadt Diemelstadt bittet um Mithilfe. Wer etwas gesehen hat oder Hinweise geben kann, von wem und wann die Reifen entsorgt wurden, soll sich bitte beim Ordnungsamt der Stadt Diemelstadt unter der Telefonnummer 05694/979811 oder bei der Polizei melden.

- Anzeige -


Zuletzt geändert am Dienstag, den 23. Juli 2019 um 07:50 Uhr