Vorfahrt in Kreisverkehr missachtet: 4500 Euro Sachschaden

Montag, den 22. April 2019 um 18:01 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Bei Mehlen kam es am Montagnachmittag zu einem Verkehrsunfall. Bei Mehlen kam es am Montagnachmittag zu einem Verkehrsunfall. Symbolbild: 112-magazin.de

BERGHEIM/MEHLEN. Zu einem Verkehrsunfall kam es am Montagnachmittag bei Mehlen.

Gegen 13 Uhr fuhr eine 23-Jährige aus der Gemeinde Habichtswald mit ihrem weißen Renault Clio von Bergheim in Richtung Mehlen. Als die Frau in den Kreisel zur Bundesstraße 485 einbiegen wollte, übersah sie das Auto eines 18-jährigen Waldeckers. 

Im Kreisel kam es daher zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand, an den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von etwa 4.500 Euro.

- Anzeige -


Zuletzt geändert am Montag, den 22. April 2019 um 18:25 Uhr