Autoscheibe eingeschlagen: Geld, Papiere und Scheckkarten weg

Montag, den 22. Januar 2018 um 13:11 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Im Korbacher Ortsteil Lelbach wurde ein Auto aufgebrochen - die Polizei sucht Zeugen Im Korbacher Ortsteil Lelbach wurde ein Auto aufgebrochen - die Polizei sucht Zeugen Foto: 112-magazin (Symbolbild)

LENGEFELD. Im wahrsten Sinne zugeschlagen, hat ein unbekannter Täter in der Nacht vom 21. auf den 22. Januar im Korbacher Ortsteil Lengefeld - außer persönlichen Dingen, stahl der Ganove auch Bargeld und Scheckkarten aus dem Auto.

In der Nacht zu Montag entwendete ein Unbekannter Bargeld und diverse Sachen aus einem Pkw im Fichtenweg in Lengefeld. Vermutlich mit einem Stein schlug oder warf der Täter eine Scheibe des schwarzen Renault Clio ein. Durch die zerstörte Scheibe stahl der Dieb ein auf dem Beifahrersitz liegendes Portemonnaie. In diesem befanden sich neben einer geringen Menge Bargeld auch Scheckkarten und Papiere.

Die Polizei setzt bei der Lösung des Falles auf Zeugenhinweise aus der Bevölkerung. Unter der Telefonnummer 05631/971-0 nimmt die Polizeistation Korbach sachdienliche Hinweise entgegen. (ots/r)

Anzeige:



Zuletzt geändert am Montag, den 22. Januar 2018 um 15:27 Uhr