Thalitter: Einbrüche in Garage und Bauwagen

Montag, den 27. November 2017 um 14:31 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Die Polizei sucht Hinweisgeber zu Einbruchsdelikten in Thalitter Die Polizei sucht Hinweisgeber zu Einbruchsdelikten in Thalitter Foto: 112-magazin (Symbolbild)

VÖHL-THALITTER. Am Sonntag wurden im Vöhler Ortsteil Thalitter zwei Einbrüche bekannt, bei denen die Täter vermutlich ohne Beute die Flucht antreten mussten.

In der Nacht vom 25. auf den 26. November wurde in die Garage eines Wohnhauses in der Bahnhofstraße in Thalitter eingebrochen. Hergerichtet war die Garage für eine private Feier, die bis um 1 Uhr Nachts andauerte. Als der Besitzer gegen 12 Uhr am Sonntagmittag zu Aufräumarbeiten die Örtlichkeit begehen wollte, wurde durch den Geschädigten festgestellt, dass eine Metalltür aufgehebelt worden war. Die unbekannten Täter konnten jedoch nichts entwenden.

Weiterhin  wurde am Sonntag festgestellt, dass ein Bauwagen in der Immighäuser Straße in Thalitter Einbruchsspuren aufwies. Die Tür des als Aufenthaltsraum für Bauarbeiter genutzten Wagens hatten unbekannte Täter aufgehebelt. Die genaue Tatzeit steht nicht fest. Nach ersten Ermittlungen konnte auch hier keine Beute gemacht werden.

Ob ein Zusammenhang zwischen den beiden Einbrüchen besteht, kann derzeit noch nicht gesagt werden. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise nimmt die Polizeistation Korbach unter der Rufnummer 05631/971-0 entgegen.

Anzeige:




Zuletzt geändert am Montag, den 27. November 2017 um 17:11 Uhr