Vermisstensuche: Silvia E. aus Korbach wieder da

Montag, den 24. Juli 2017 um 23:12 Uhr Verfasst von  Sascha Pfannstiel
Die vermisste 48-jährige Silvia E. aus Korbach ist wieder da. Die vermisste 48-jährige Silvia E. aus Korbach ist wieder da. Foto: pfa/Archiv

BAD WILDUNGEN/KORBACH. Die seit vergangenen Mittwoch vermisste 48-jährige Silvia E. aus Korbach ist wieder da. Sie war aus der Wohnung ihres Vaters in Bad Wildungen verschwunden und ist aus eigener Veranlassung am Montag dorthin zurückgekehrt.

"Hinweise auf eine Straftat zum Nachteil der Vermissten haben sich nicht ergeben", sagte am Montagabend ein Sprecher des Polizeipräsidiums Nordhessen. Die Polizei bedankte sich bei der Bevölkerung für die Hinweise, die nach Veröffentlichung der Öffentlichkeitsfahndung eingegangen waren. Angaben zu den Hintergründen des mehrtägigen Verschwindes machte die Polizei nicht. Bekannt geworden war in der vergangenen Woche, dass die 48-Jährige medizinischer Hilfe bedarf. (pfa) 


Zuletzt geändert am Montag, den 24. Juli 2017 um 23:22 Uhr